Lehrstellen 2018 · Referenzen · Glossar · Über uns · Jobs · Partner · Intern

Lehrstellen 2018

Zimmermann EFZ, Holzbearbeiter EBA und Kaufmann EFZ per August 2018

 

Zimmermann EFZ (4 Jahre)

Als Zimmermann/Zimmerin erstellst, renovierst und sanierst du Holzbauten im Innen- und Aussenbereich. Dazu fertigst du Einzelteile aus Massivholz oder Halbfabrikaten und montierst diese vor Ort.

Du lernst die verschiedenen Holzarten kennen und weisst, wie sie gelagert und bearbeitet werden. Je nach Verwendungszweck wählst du das richtige Holz aus und verarbeitest es bis zum Endprodukt.

Nach der vierjährigen Grundbildung stehen den ausgelernten Zimmerleuten alle Möglichkeiten offen:
         * die Arbeit im Betrieb als hochqualifizierte/r Zimmerin/Zimmermann
         * das Sammeln von Erfahrungen auf der Walz oder im Ausland
         * Weiterbildungen zum Vorarbeiter, Polier, Techniker bis hin zum Meister
         * Falls nicht bereits während der Grundbildung absolviert, kann die Berufsmatura nach   
           der Grundbildung innerhalb eines Jahres als Vollzeitstudium abgeschlossen werden. 
           Das ermöglicht den prüfungsfreien Übertritt in eine höhere Fachschule oder 
           Fachhochschule.

Ein Beruf im Holzbau bietet die Chance, sich individuell nach seinen Wünschen und Bedürfnissen auszurichten und zu entwickeln.

 

Holzbearbeiter EBA (2 Jahre)

Die Ausbildung zum/zur Holzbearbeiter/Holzbearbeiterin EBA vermittelt den Lernenden eine Grundausbildung, bei der sie mit all den faszinierenden Aspekten des holzverarbeitenden Gewerbes in Berührung kommen. Nach zwei Jahren erwerben sie das eidgenössische Berufsattest (EBA). Dann stehen ihnen auf dem Arbeitsmarkt viele verschiedene Türen offen.

Nach der Ausbildung zur/zum Holzbearbeiterin/Holzbearbeiter EBA haben die Absolventen einen hervorragenden Einblick in die Holzbranche gewonnen. Es stehen ihnen viele Wege offen:

         * Individuelle Weiterbildung und Spezialistenausbildungen von Holzbau Schweiz
         * Anschlussausbildung zur/zum Sägerin/Säger, Zimmerin/Zimmermann und zu weiteren 
           Berufen im Umfeld Holz

 

Kaufmann EFZ, 3 Jahre
Profil E: Schwerpunkt «Wirtschaft, Gesellschaft», kurz W&G, zwei Fremdsprachen

Interessieren dich moderne Kommunikationsmittel, Finanzen, und der Kontakt mit Menschen? Als Kaufmann erledigst du selbstständig unterschiedlichste Aufgaben in der Administration und Verwaltung. Deshalb solltest du teamfähig, kontaktfreudig sowie verantwortungsbewusst sein und gerne organisieren. Zuverlässigkeit gehört zu deinen Stärken und gute Umgangsformen sind eine Selbstverständlichkeit.

Die schulischen Anforderungen für eine KV-Lehre (in allen Profilen) sind hoch. Darum solltest du auch motiviert sein für gute Leistungen in der Berufsschule!

Was bringt mir diese Grundbildung?
Mit einer Lehre im kaufmännischen Bereich erhältst du eine breite Grundbildung und kannst in allen Branchen arbeiten. Als Kaufmann hast du zudem ein riesiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten: von der Spezialisierung in einem Berufsfeld wie z.B. Marketing bis hin zum Studium an einer Fachhochschule.

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbungsunterlagen:

Zimmermann EFZ, Holzbearbeiter EBA an:
Zisag Holzbau GmbH, Thomas Ryffel, Industrie Churzhaslen, 8733 Eschenbach
e-Mail: thomas.ryffel@zisag-holzbau.ch

Kaufmann EFZ:
Zisag Holzbau GmbH, Benno Büsser, Industrie Churzhaslen, 8733 Eschenbach
e-Mail: benno.buesser@zisag-holzbau.ch

 

 

 

Eschenbach: Industrie Churzhaslen · Postfach 64 · 8733 Eschenbach · Tel. 055 286 40 20 · Fax 055 286 40 21 · info@zisag-holzbau.ch

Zürich: Im Wingert 36a · 8049 Zürich · Tel. 043 818 40 85 · Fax 043 818 40 86 · info@zisag-holzbau.ch

xeiro ag